kath. Martinskirche Öhringen 24.Februar 2015 Hohenloher Zeitung:

 

Heilbronner Stimme vom 14.Februar2015
Vorankündigung zum Konzert am 05.Juni 2015 beim evangelichen Kirchentag in Stuttgart

 

American Night of Music 15.Juni 2013 Heilbronner Stimme:

 

 


American Night of Music 15.Juni 2013 Sulmtaler Woche:

 

 


American Night of Music 15.Juni 2013 Sulmtal.de:

 

Medarduskonzerte Balingen-Ostdorf vom 26.März 2014

 

 

Schwarzwälder Bote vom 25.März 2014


"SoundS of Joy" begeistert Zuhörer in der Ostdorfer Medarduskirche Balingen-Ostdorf: Die Ostdorfer Medarduskonzerte sind bekannt dafür, dass dabei musikalische Raritäten zu hören sind. Nun war der Gospelchor "SoundS of Joy" aus Bretzfeld mit dem Pianisten Michael Webb unter der Leitung von Dwight Robson zu Gast – und begeisterte die Zuhörer. Seit zweieinhalb Jahren prägt der "singende Pfarrer", wie Dwight Robson genannt wird, den deutschen Gospelchor. Der Vollblutmusiker macht seit Jahren Karriere als Sänger und als Leiter der "Golden Voices of Gospel" aus Harlem. In Ostdorf trat er im Wechsel mit anderen Chorsängern als Solist auf. Mit dem Song "He’s got the whole world in his hands" zog der Chor in die Kirche ein. Bei ­"Higher" animierte Robson die Besucher zum Mitklatschen und Mittanzen. Eindrücklich war das bekenntnishafte "Yes I’m a believer" und eindringlich das Staccato im "Lord I lift your name on high". Der Funke sprang über vom Chor auf die Zuhörer. Fröhlich verließen sie die Kirche.